Willst du ein Zwerg werden?

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Wir haben ab sofort Plätze frei

Wir haben ab sofort Plätze für Kinder ab 21 Monaten zu vergeben. Die Eingewöhnung kann sofort beginnen.

Bei Interesse meldet Euch gerne unter anmeldung@lindener-zwerge.de, am Besten gleich mit ausgefülltem Anmeldeformular

Teammitglieder gesucht!

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Wir suchen ein*e Erzieher*in (m/w/d) ab sofort
mit 25-39 Wochenstunden.

Du bist engagiert und hast Freude daran, deine Fähigkeiten und Ressourcen
einzubringen.
Du möchtest Kinder auf ihrem individuellen Entwicklungsweg begleiten und sie in
Ihrer Autonomie stärken.
Kommunikation, Teamarbeit und Transparenz sind für dich selbstverständliche
Bestandteile deiner täglichen Arbeit.
Auf die Selbständigkeit im Kollektiv die Arbeit in einer Elterninitiative hast du Lust.

Dann bist du genau richtig bei uns!

Wir können dir bieten:

  • Eine unbefristete Stelle
  • Bezahlung in Anlehnung an den TvöD SuE
  • Fachberatung und regelmäßige Supervisionen
  • Regelmäßige Weiter- und Fortbildung
  • Mitgestaltungmöglichkeiten
  • Eine offene und freundliche Elternschaft

Melde dich gerne mit einer kurzen Bewerbung an vorstand(at)lindener-zwerge.de bei
uns. Ein Lebenslauf mit einem Anschreiben, warum du zu uns kommen magst, reicht uns
vollkommen aus.

Grund zur Freude – Eine neue Küche

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

 

Pressemeldung vom 6. Februar 2014

 

Gemeinsam mit den Eltern und mit vereinten Kräften haben der Stadtbezirksrat Linden-Limmer, die LindenLimmerStiftung, Möbel Staude und die Volksbank Linden dazu beigetragen, dass in der Küche der Lindener Zwerge wieder nach allen Regeln der Kunst gekocht werden kann. Die neue Küche ist zweckmäßig, kindgerecht und sicher – und sieht auch noch gut aus!

Schon lange war klar, dass der Kochbereich den heutigen Anfordernissen angepasst und modernisiert werden muss. Schließlich wird hier für 22 Kinder im Alter zwischen 22 Monaten und sechs Jahren das Frühstück bereitet und für das Mittagessen gekocht. Doch nach gut dreißig Jahren Dauernutzung und Beanspruchung waren Küchenschränke, Aufbauten und Spüle sichtbar in die Jahre gekommen.

Bei der Anschaffung haben viele geholfen. Eine Küche ist teuer! Aber die LindenLimmerStiftung, der Stadtbezirksrat Linden-Limmer, die Volksbank Linden und Möbel Staude haben mitgeholfen, dass der Traum von einer richtig guten Küche für den Kinderladen Lindener Zwerge e.V. realisiert werden konnte.

Besonders feierlich wird es am heutigem 6. Februar 2014, wenn die Hannoversche Volksbank VertreterInnen der Eltern und der Kinder der Lindener Zwerge zur Scheckübergabe in die Filiale in die Minister-Stüve-Straße lädt.

Wir danken der Volksbank Linden, dem Stadtbezirksrat Linden-Limmer, der LindenLimmerStiftung und Möbel Staude für die Unterstützung bei der Anschaffung unserer neuen Küche!

Die Eltern und Kinder des Lindener Zwerge e.V.